Frau I.L. aus Wiesbaden

Wieder eine sehr schöne ‚Nachwehe‘ vom letzten Aufstellungs-Tag. Mein Druck im Rücken ist verschwunden. Seit zwei Wochen (seit dem ich mich in dieser Verwirrung „wie gehe ich weiter?“ befand) hatte ich an der Stelle meines Bandscheibenvorfalls enorme Schmerzen, die einfach nicht weggehen wollten, auch nicht mit allen Entspannungsübungen, die sonst wunderbar geholfen haben. Am Tag nach der Aufstellung im Laufe des Tages haben sich die Schmerzen aufgelöst.
Überhaupt ist bei mir der Druck jetzt raus und der Knoten entwirrt. Ich kann den Faden jetzt wieder nachverfolgen und ihm folgen, wohin meine Vision schon lange hingeht. Es war also wieder einmal ein voller Erfolg :-)

Termine-Aufstellungstag

jeweils von 9.30 bis ca. 17:50 Uhr:
– Sonntag, 18. November
– Sonntag, 09. Dezember
– Sonntag, 20. Januar
usw. meist dritter Sonntag
im Monat

  • Frau E.W. aus Karlsruhe

    In den ersten Tagen danach habe ich sehr deutlich bemerkt, dass sich etwas verändert hat. Es begann damit, dass ich aufrecht gelaufen bin, ohne mich selbst dazu aufzufordern – es passierte einfach automatisch.
    Außerdem fühlte ich mich sehr entspannt und ging die anstehenden Aufgaben sehr ruhig an; ich hatte das Gefühl, mehr bei mir selbst zu sein…