Frau I.L. aus Wiesbaden

Wieder eine sehr schöne ‚Nachwehe‘ vom letzten Aufstellungs-Tag. Mein Druck im Rücken ist verschwunden. Seit zwei Wochen (seit dem ich mich in dieser Verwirrung „wie gehe ich weiter?“ befand) hatte ich an der Stelle meines Bandscheibenvorfalls enorme Schmerzen, die einfach nicht weggehen wollten, auch nicht mit allen Entspannungsübungen, die sonst wunderbar geholfen haben. Am Tag nach der Aufstellung im Laufe des Tages haben sich die Schmerzen aufgelöst.
Überhaupt ist bei mir der Druck jetzt raus und der Knoten entwirrt. Ich kann den Faden jetzt wieder nachverfolgen und ihm folgen, wohin meine Vision schon lange hingeht. Es war also wieder einmal ein voller Erfolg :-)

Termine-Aufstellungstag

jeweils von 9.30 bis ca. 17:50 Uhr:
– Sonntag, 26. August
– Sonntag, 30. September
– Sonntag, 21. Oktober
usw. meist dritter Sonntag
im Monat

  • Herr W.E. Geschäftsführender Gesellschafter, Ffm

    abgesehen davon, dass meine eigene Aufstellung mir in meiner Fragestellung enorm geholfen hat, so war die Fragestellung nach dem richtigen Weg zur Implementierung einer neuen Software als Thema in einer anderen Aufstellung so eindeutig, dass es keine Fragen mehr gab über das Richtig oder Falsch, und sogar noch darüber hinaus das Wie klären konnte. Der Firma und deren Vertreter, die da waren, wurde glaube ich der „Supergau“ erspart, und das ist dann für den Zeitaufwand und die sonst potenziell entstandenen Aufwendungen unschlagbar gut.