Frau A.B. aus Mainz

Es war wunderschön. Es hat mich unglaublich tief berührt. Ich fühle mich jetzt sehr wohl und habe die Stärke immer bei mir und auch den Schmerz als hilfreichen Signalgeber, wenn ich zuviel das Falsche tun sollte. Besonders angenehm ist es, mich bestärkt zu fühlen, dass ich die Stärke in mir habe.

Termine-Aufstellungstag

jeweils von 9.30 bis ca. 17:50 Uhr:
– Sonntag, 18. November
– Sonntag, 09. Dezember
– Sonntag, 20. Januar
usw. meist dritter Sonntag
im Monat

  • Frau L.G. aus Frankfurt

    Jedes Mal hat sich danach das, was mich beschäftigt hatte und was ich stellen ließ, „gelöst„. Nicht nur bei mir, sondern auch bei den Menschen, für die Repräsentanten gestellt worden waren. Dies machte sich z. B. sogar auf der anderen Erdhalbkugel bemerkbar, als meine Tochter in Neuseeland einen Sprachaufenthalt machte…