Frau B.J. aus Düsseldorf

Es war mal ein superschöner Tag bei und mit euch und ich saß auf der Rückfahrt fröhlich pfeifend in meinem Auto und war glücklich. Heute habe ich gemerkt, dass ich schon einige ‚Knackpunkte‘ beim letzten Mal gelöst hatte, denn ich war beim Thema Eltern, das die anderen Teilnehmer aufstellten, nicht mehr so berührt und zu Tränen gerührt wie vorher.
Ich habe mehr Distanz und mehr Klarheit gewonnen, was das Thema Eltern betrifft.

Der Weg zu einer Partnerschaft ist noch weit, darüber bin ich mir auch im Klaren. Ich glaube, es gibt viele Hilfsmittel, die mir den Weg erleichtern können. Und die möchte ich wahrnehmen. Ich freue mich schon auf das nächste Treffen mit euch und auf nette, einfühlsame Menschen.“

Termine-Aufstellungstag

jeweils von 9.30 bis ca. 17:50 Uhr:
– Sonntag, 26. August
– Sonntag, 30. September
– Sonntag, 21. Oktober
usw. meist dritter Sonntag
im Monat

  • Herr W.E. Geschäftsführender Gesellschafter, Ffm

    abgesehen davon, dass meine eigene Aufstellung mir in meiner Fragestellung enorm geholfen hat, so war die Fragestellung nach dem richtigen Weg zur Implementierung einer neuen Software als Thema in einer anderen Aufstellung so eindeutig, dass es keine Fragen mehr gab über das Richtig oder Falsch, und sogar noch darüber hinaus das Wie klären konnte. Der Firma und deren Vertreter, die da waren, wurde glaube ich der „Supergau“ erspart, und das ist dann für den Zeitaufwand und die sonst potenziell entstandenen Aufwendungen unschlagbar gut.