Leitbild Aufstellungs-Tag

Motto des Aufstellungs-Tags:
“Mit Einfühlungsvermögen, Anteilnahme, Intuition und Flexibilität zu neuen Lösungen”

Wer mit uns arbeitet, hat ein Recht zu erfahren,
wie wir aufstellen und beraten.

Wir arbeiten nicht an oder mit Menschen,
sondern für Menschen
Wir legen Wert auf
  • Liebevolles Mit-Gefühl – ohne Mit-Leid
  • Kongruentes Verhalten (Übereinstimmung von Denken, Fühlen, Wollen und Handeln)
  • Stimmige Lösungen auf allen Ebenen (materiell, körperlich, emotional, mental, spirituell)

Jeder von uns bringt seine besten Ressourcen ein

Wir orientieren uns
  • am langfristigen Nutzen und Wohlergehen unserer Klienten und Teilnehmer
  • an den „Lösungsfokussierten Systemischen Strukturaufstellungen (LfSySt) von Insa Sparrer und Matthias Varga von Kibéd
  • an Formaten aus Organisations-, Familien- und weiteren Aufstellungen, wenn dies angemessen und hilfreich ist

Wir sind eine tragfähige Gemeinschaft

Termine-Aufstellungstag

jeweils von 9.30 bis ca. 17:50 Uhr:
– Sonntag, 26. August
– Sonntag, 30. September
– Sonntag, 21. Oktober
usw. meist dritter Sonntag
im Monat

  • Frau P.S. aus Hofheim

    Der Ausgang meiner Aufstellung hat meine Erwartung bei weitem übertroffen… Seitdem diese Verbindung aufgelöst wurde, steht mir die Energie zur Verfügung, die bisher in diesen Kanal geflossen war. Ich sage Dir, Rudolf, DANKE, für Deine Intuition, den Anteil aufzustellen, der mich noch festhielt, und ich sage Dir, Iris, DANKE für die angewandte „Technik“ und ich sage DANKE den Menschen, die in der Aufstellung standen.