Herr S.B. aus Hünstetten

„Herzlichen Dank für den schönen Aufstellungs-Tag. Die einstimmenden Übungen draußen in eurem schönen Garten haben mir sehr gut getan und das vitalisierte Wasser tat auch gut. Der Tag bei euch verging wie im Flug!
Ich fand die Aufstellungen von Dir und Jürgen als aktive Begleiter prima begleitet und auch durch Iris‘ Präsenz haben wir uns sehr wohl gefühlt. Danke an alle Anwesenden, die das ermöglicht haben.
Es tat gut, in der Beobachterrolle, als Repräsentant und auch als Anliegen-Aufsteller eigene Themen und unsere menschlichen Seiten aus einer neuen Sichtweise sehen zu dürfen. Ich habe das Gefühl, dass ich das alles gut annehmen konnte, obwohl alte Überzeugungen hier in Frage gestellt worden sind, die sich nun glücklicherweise gelockert und an Bedeutung verloren haben.

Bisher kann ich sagen, dass die Aufstellung mir gut getan hat und gut tut:
Ich fühle mich erleichtert – von einer irrtümlicherweise angenommenen Schuld befreit.
Und sicher kann ich meinem Vater nun noch anders begegnen, sicher häufiger mit weniger Groll, Unverständnis und Urteil als früher, und sicher auch häufiger mit mehr Offenheit und Verständnis in der Rolle des Sohnes, der von seinem Vater lernen darf.
Das Gefühl eines Bedrohtseins, wenn ich mich nicht verteidige, scheint nicht mehr so da zu sein, so dass mehr Selbstverständlichkeit da ist, dass ich so, wie ich bin, in Ordnung bin. Vielleicht heilt es bald ganz, das wünsche ich mir jedenfalls sehr.

Ich habe dich und Iris als sehr einfühlsame und gastfreundliche Menschen erlebt, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihr Sein großzügig teilen. Ich danke euch hierfür von Herzen.

Termine-Aufstellungstag

jeweils von 9.30 bis ca. 18 Uhr:

-Sonntag, 17.09.2017
-Sonntag, 15.10.2017
-Sonntag, 10.12.2017

  • Frau E.H. aus Eltville

    Die Aufstellung für Gelingende Beziehungen (AGB) hat mir die Augen geöffnet. Jetzt heißt es wachsam sein und hinschauen, wo mein Verhalten wieder alten Gewohnheiten erliegt.