Herr K.D. aus Olpe

Mit der letzten Aufstellung habe ich mich insgesamt befreit gefühlt. Erlebe Verantwortung und Entscheidungsfreiheit zur Selbstliebe bei mir. Habe allerdings im realen Leben noch einige danach neu aufgekommene Herausforderungen zu meistern. Fühle mich dazu mit der Aufstellung bereit.

Termine-Aufstellungstag

jeweils von 9.30 bis ca. 17:50 Uhr:
– Sonntag, 18. November
– Sonntag, 09. Dezember
– Sonntag, 20. Januar
usw. meist dritter Sonntag
im Monat

  • Frau S.W. aus Sigmaringen

    Was ich bis jetzt deutlich beobachten konnte, ist eine Veränderung bei Mama und generell noch mehr Verständnis für- und untereinander. Ich kenne jetzt den Ursprung meiner Angst und kann besser damit umgehen…