Frau E.H. aus Eltville

Der Aufstellungs-Tag wirkt nach, ich bin achtsamer mit mir und anderen – nach dem christlichen Grundsatz: Liebe deinen Nächsten wie dich selbst. Auf dieser Basis geht es munter weiter, das Alter kann also gar nicht langweilig werden.
Liebe Grüße und die allerbesten Wünsche.

Termine-Aufstellungstag

jeweils von 9.30 bis ca. 17:45 Uhr:
– Sonntag, 17. Februar
– Sonntag, 17.März
– Sonntag, 14. April
– Sonntag, 19. Mai   usw.
meist dritter Sonntag
im Monat

  • Frau R.J. aus Königstein

    In den Aufstellungen zeigt sich oft etwas, das zuerst gar nicht im Fokus steht und immer wieder die Familienvergangenheit, die über Generationen weitergegeben wird. Deshalb kann ich nur empfehlen, anzufangen es zu lösen, um auch die nachfolgenden Generationen von dieser Last zu befreien. Mich haben Aufstellungen immer weitergebracht und ich werde auch künftig bei Themen, die ich lösen möchte, darauf zurückgreifen.